Analytics

Freitag, 15. August 2014

Urlaub im Garten

... ist dieses Jahr angesagt. Und der verläuft ganz anders als anderer Urlaub, denn 1. ist die Anreise von 20 Minuten schön kurz, 2. erwartet einen am Urlaubsort vertraute Umgebung, 3. trifft man keine anderen Urlauber, 4. muss man den Urlaub nach spätestens 5 Tagen unterbrechen, um Wasser zu holen und zu duschen, 5. verreist man mit Katze, 6. kann man in diesem Urlaub werkeln (um nicht zu sagen arbeiten) und 7. ist bei diesem Urlaub das Gefühl noch größer als sonst, einfach nicht mehr in den Alltag zurückkehren zu wollen. Ein paar meiner Beschäftigungen am Urlaubsort Garten möchte ich euch in nächster Zeit hier zeigen. Teil1: Möbelaufarbeitung

Vorher-Nacher-Show der ausrangierten Schulaulastühle. In großer Menge wurden diese leichten und bequemen Stühle vor den Ferien bei uns ausgemustert. Einige habe ich vorm Sperrmüllcontainer gerettet und sie stehen nach ihrer Kosmetikbehandlung mit Peeling und Ölung nun im Garten.


























Wie im Detail zu sehen, sind sie (fast) wie neu geworden und meine Freude über die Rettung ist groß.

Und auch am Geburtstagstisch haben sie sich ausnehmend gut gemacht. Übrigens, ein herzliches Dankeschön an alle, die mir Wünsche und Grüße gesendet haben - ich hätte euch gern einen Stuhl, einen Kaffee und Kuchen angeboten:) Und für HELGA hatte ich extra auch an Blumen gedacht - über die Wiese hüpfend gepflückt. Die schicke ich ihr nun heute in ihren Urlaub hinterher.




Kommentare:

  1. Oh, Birgit! Die Stühle sehen fabelhaft aus! Tatsächlich wie neu, da hat sich die Arbeit gelohnt (aber die lohnt sich ja immer bei dir und es ist nicht anders zu erwarten...). Solche Stühle würden mir auch für unseren Esszimmertisch gefallen, der muss nämlich neu bestuhlt werden, erst recht nach einem Stuhlkaufdesaster.
    Die Kaffeetafel lädt auch zum Verweilen und bleiben ein. Überhaupt bin ich ganz begeistert, was ihr aus eurem Garten und dem Häuschen gemacht habt!

    Hab wundervolle Sommerferien und erhol dich gut.

    Allerliebste Grüsse,
    Kristina ♡

    P.S. Nachträglich sende ich dir noch die allerherzlichsten Geburtstagswünsche verbunden mit haufenweise Glück und Gesundheit!!!

    AntwortenLöschen
  2. es muss bei dir wunderschönes wetter sein.. mein sonnenschirm auf der terrasse ist immer zu...
    dein stuhl ist dir sehr schön gelungen...! bravo

    AntwortenLöschen
  3. Ich brauche definitiv einen Lieblingsbloggergeburtstagskalender! Meine allerliebsten Glückwünsche nachträglich!!!!!!!!! Knutschknutschknutsch!

    Deine Möbelliebe ist ganz famos!

    Es drückt und herzt und knutscht nochmals,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Dein Urlaub klingt richtig gut, auch wenn er recht arbeitsintensiv zu sein scheint. Die Stühle sind toll geworden.
    Und natürlich wünsche ich dir nachträglich noch alles Gute zu deinem Geburtstag. Sieht nach einer richtig netten Kaffeerunde aus.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Wie bei Aschenbrödel. Deine Stühle sind geliebt, entdeckt und zu neuem Leben erweckt. Toll sind die geworden - wie neu und stapelbar. Einfach perfekt in deiner Geburtstagstischrunde. Lieben Gruß zu dir Iris

    AntwortenLöschen
  6. ein freudiger geburtstagstisch, und die stühle hätte ich auch retten wollen. der vorteil am gartenpareadiesurlaub - man weiß, dass man jederzeit wieder kommen kann, sogar nach feierabend ;)
    genieß sie weiter, die ferien!
    alles liebe
    dania

    AntwortenLöschen
  7. von mir, ganz spät, noch alles alles gute! glückwunsch zur gelungenen aufarbeitung der stühle. diese arbeit hat sich gelohnt! ich müsste meine auch mal etwas aufhübschen, welche öle hast du verwendet? schöne grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit,
    einige Punkte entsprechen dem, was man von einem Traumurlaub erwartet (kurze Anreise, keine anderen Urlauber) und duschen wird eh überbewertet :-)!
    Die Stühle sind zeitlos schön, gut, dass Du dem einen oder anderen seine Eleganz zurück geben konntest. Sie passen wunderbar in Deine Gartenecke.
    Lieben Gruß und weiterhin schöne Ferien!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. wahnsinn was Du aus den Stühlen gemacht hast .... klasse .
    Und das Freitagsblümchen macht sich gut auf dem Tisch . Ich gratuliere auch noch nachträglich zum Geburtstag.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Eine sehr gute Idee!
    Sehr schön ist es bei dir. Sieht unglaublich gemütlich aus.
    Wir hatten eher Urlaub im Regen....
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen