Analytics

Freitag, 28. März 2014

Seit einer Woche

... blüht unser riesiger Kirschbaum im Garten. Er ist sehr beeindruckend und duftet ganz wundervoll. Ein bisschen Schönheit habe ich mir mit nach Hause genommen - für Gartenträume daheim.

Andere Blütenträume reifen wie immer freitags bei HELGA.

Kommentare:

  1. das sieht wirklich traumhaft aus! meine kirschzeige aus dem blumenladen wollten leider nicht so recht und so ist es bisher nur eine einzige blüte geworden. liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. ich sollte mich auf die kirschpirsch machen für den frühling herinnen (wo wir festsitzen, das kranke füchslein und ich).

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr, vor allem die farbliche ( gesamt-) Anmutung!
    Ein tolles Gartenwochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ganz bezaubernd aus! Wie toll muss da erst dein Kirschbaum aussehen!?
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. es muss ein traum sein, unter diesen kirschbaumblüten zu sitzen! im ruheraum auch!
    liebe grüße in ein frühlingshaftes wochenende,
    mano

    AntwortenLöschen
  6. Leider ist unser Kirschbaum schon sehr altersschwach und blüht kaum noch. Daher entreiße ich ihm auch nicht noch zusätzliche Zweige :-(. Dabei hätte ich auch so gerne so einen blühenden Zweig wie deinen in der Wohnung, das sieht so schön frühlingshaft aus!
    Liebe Grüße und ein wunderbar sonniges Wochenende,
    Dani

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe so einfache Blumenarrangements aus einzelnen Zweigen! Da wirken die Blüten umso mehr.
    Witzigerweise zeig ich heute auch Kirschblütenzweige, allerdings rosa/pinke (ich glaub es ist eine Zierkirsche).
    Deine Friday Flowerday Bilder finde ich wunderschön!
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine Liebe...endlich mal wieder bei dir gestrandet und so schön deine Frühlingsgrüsse zu hause...ach, herrlich dass der Frühling endlich da ist, oder? Und so ein eigener Garten ist schon was Feines...bei uns ist noch viel zu machen, aber jeden Morgen unsere alten Bäume und die Vögel zwitschern zu hören...das ist unbezahlbar...wunderbar...wünsche dir ein himmlisch sonniges Wochenende, hoffentlich bei euch in eurem grünen Kleinod...drück dich fest und freue mich immer, dass es Dich und deine wunderbaren Bilder hier gibt...merci, und liebste Grüsse...deine i...

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön der Zweig und das hellblaue Tischchen. Unser Kirschbaum blüht auch in den nächsten Tagen. Leider duftet er nicht.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  10. ...sehr schön, liebe Birgit,
    passt alles so wundervoll zusammen...die Farbe des Tisches und die Vase und der blühende Zweig...

    wünsche dir ein schönes Frühlingsgartenwochenende,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Ja, der Anblick wärmt das Herzerl, liebe Birgit! <3
    Alles Liebe und Happy Weekend, Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  12. Unser steht auch kurz vor der Blütenexplosion - ich freue mich schon sehr darauf. Während ich noch warte, erfreue ich mich an Deinen Bildern :-)!

    Mit Herz zu Dir und ins Wochenende,
    Steph

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgit,
    ich kann mir Euren Blütentraum bildlich vorstellen. Bin ich doch umgeben von Obstwiesen aufgewachsen. Es gibt kaum etwas schöneres im Frühling.
    Lieben Gruß + ein ganz schönes Wochenende!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Wie schön, die erste Kirschbaumblüte im eigenen Garten und dann mit nach Hause nehmen... Ich warte hier sehnsüchtig auf die Ahornblüte, aber die ist im Wald immer sehr viel später als z. B. in Berlin in der "warmen" Stadt. Dort sah ich sie schon vom Zug aus... Einen schönen Garten?-Sonntag! Ghislana

    AntwortenLöschen
  15. Einfach wundervoll! Der betörende Duft ist hier angekommen...
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Kirschzweige aus dem eigenen Garten... einTraum !!! GlG und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen