Analytics

Montag, 31. März 2014

MIXIT! # 97

... zeigt, dass es in der Mode kein "Geht-gar-nicht" oder  Niemals  gibt. Bis ich dieser Viscosebluse im Sozialkaufhaus begegnet bin, dachte ich nämlich, dass ich nie Animal Prints anziehen würde. Meine Vorbehalte sind noch nicht völlig abgebaut, aber meine erste Ausnahme von der bisherigen Eigenreglementierung gefällt mir sehr. Überhaupt merke ich, dass ich mit zunehmenden Alter alle möglichen Regeln über den Haufen werfe - und fühl mich damit sehr befreit und lebendig.



Dotty war die Anwesenheit einer Leopardin wohl noch nicht ganz klar - jedenfalls zeigte sie sich wenig beeindruckt.

Kommentare:

  1. Du sagst es: Schluss mit der Eigenreglementierung! ( was oder wem bringt das eigentlich was? )
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja auch ein eher verhaltener Leoprint und in dieser pastellfarbenen Kombi gefällst Du mir wieder richtig gut. Einfach klasse!
    Und so lange Du kein Leo-Parfum trägst, werden vierbeinige Mitbewohner ganz sicher unbeeindruckt bleiben ;-)
    Eine schöne neue Woche wünscht Dir
    Mascha

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    der Versuch war es wert. Die Bluse, so wie Du sie trägst, passt sie zu Dir. Sehr lässig und entspannt sieht das aus. Dotty trägt ihr Muster natürlich auch sehr schick! :-)
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Outfit!
    Und Regeln sind doch dazu da, über den Haufen geworfen zu werden. ;)
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. ja.. das 'alter'... du bist eine schöne, junge frau... ! dir passt alles!!

    AntwortenLöschen
  6. Sportlich schick siehst Du wieder aus.
    Hab eine schöne Woche und sei lieb gegrüßt von jacky

    AntwortenLöschen
  7. Passt doch perfekt... raus aus den selbst gesetzten Reglementierungen!
    Eine schöne Frühlingswoche wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit,
    ja das mit dem zunehmenden Überdenhaufenwerfen von selbstgebauten Grenzen kommt mir auch bekannt vor. Übrigens trägt da in Sachen Kleidung auch die "klamottenorientierte Bloggerwelt" massiv dazu bei, weil Experimente und Zuspruch neue Wege eröffnen und mutiger machen. Dein Experiment ist auf jeden Fall prima geglückt! Ich beteilige mich an diesem Montag übrigens mit zwei Postings bei denem Mixit - das erste stammt noch vom vorigen Donnerstag, das zweite werde ich heute im Lauf des Tages auf die Welt loslassen - beide haben noch das "Pink-Thema" - und ab nächster Woche werde ich dann "blau" ;o))
    Alles Liebe, Kätzchenkrauler, einen guten Start in den April und eine schöne neue Woche,
    Traude

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    dein Outfit gefällt mir so gut! Ein bissle Animal geht immer...
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Megacool, weiter so Frau Zickimicki! Ich liebe deinen Blog!
    Notiz an mich: UNBEDINGT NACHMACHEN!

    AntwortenLöschen
  11. Steht dir ausgezeichnet!!! Ich muss mich an Animal Prints auch erst herantasten, Leo mag ich am liebsten... neulich hatte ich mir Schuhe mit diesem Muster bestellt, aber sie mochten mir an mir noch nicht so recht gefallen... irgendwann werde ich aber reif sein dafür :) Liebe Grüße um die Ecke! Julia

    AntwortenLöschen
  12. ratten-, äh, leopardenscharf!!
    gefällt mir absolut super, auch wenn ich mit mit leo seltenst ausgehe.
    aber bei regeln über den haufen werfen, bin ich immer dabei!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  13. sehr cool siehtst du aus! das geht doch gut, vielleicht sollte ich es auch mal versuchen ... liebe grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  14. Sehr chic! Ich mal Tierprints auch nicht, aber das Tierchen ist so harmlos, dass man dafür mal Regeln runterfallen lassen kann ;o)
    LG jennifer

    AntwortenLöschen
  15. wow, man kann das also wirklich anziehen und dabei gut aussehen. beeindruckend.

    AntwortenLöschen
  16. Die Bluse passt dir sehr gut. Und habe ich gern die Stiefel!

    AntwortenLöschen
  17. Das berühmte "das ziehe ich nieee an" habe ich mir auch irgendwann abgeschminkt ...
    Die Bluse mag ich an Dir. Die Stiefel allerdings auch.
    Mein verlinktes Outfit mixt neuen Schmuck mit altem Stein und gemopstes Tuch.

    AntwortenLöschen
  18. Wie Ines hier gerade sagt, auch dieses "trage ich nie" hat sich mit den Jahren bei mir verändert. Und du hast es doch genial gestylt. Wie schade, wenn einem das entgeht. Und man entdeckt vielleicht ganz Neues:) LG und schöne Woche für dich liebe Birgit! Sabina OceanblueStyle

    AntwortenLöschen
  19. Leo-Lady, Du bist einfach unschlagbar cool!

    Es herzt Dich mit Herz,
    Steph

    AntwortenLöschen
  20. ...das outfit finde ich ja mal richtig richtig gut...und dann noch mit offenen haaren... I LIKE quasi!
    dir ein schönes Wochenende...ich habe hier keine sonne..mmmmpffff....

    AntwortenLöschen