Analytics

Sonntag, 16. Februar 2014

Kupferkuchen

... gibts heute bei mir zum Sonntag. Vor einiger Zeit kam dieser schönst verpackte, mit lieben Worten begleitete Gewinn von Jungmami ANNETTE. Ein bisschen hats zwar gedauert, aber endlich haben die beiden zuckerfreien und trotzdem süßen Kuchen einen ersten würdigen Platz gefunden. Im Ruheraum auf dem schwarz lackierten Sozialkaufhaustisch.

Ich freu mich:)

Kommentare:

  1. Du machst es spannend, liebe Birgit! Irgendwo erhascht man immer einen kleinen Blick auf das neue Interieur....
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Süße Kuchen im Ruheraum ... was will man mehr ...?
    Einen wunderbaren Sonntag liebste Birgit!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin schon sehr neugierig auf das Ganze!

    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Die Minikuchenkerzenständer sehen absolut süß aus und passen prima zu der Drei-Krüge-Kombination!
    Liebe und herzliche Rostrosen-Sonntagsgrüße
    von der Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  5. dauergeburtstagskuchen sozusagen.
    oder nichtgeburtstagskuchen vielleicht.
    perfekt.

    AntwortenLöschen
  6. schön!! weiß, grau, schwarz, ein bisschen bunt... - ich bin gespannt, wie es weitergeht!

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich sehr, dass sie bei Dir einziehen durften!
    Hab eine feine Woche! LG, Annette

    AntwortenLöschen