Analytics

Montag, 2. Dezember 2013

MIXIT! # 80

... zeigt Zickimicki beim Putzen;) Schließlich schafft ein echter Blogger, auch die weniger attraktiven Seiten des Lebens schön darzustellen. Und dann wird das Staubwedeln ganz schnell zu einem Event ala PLEASANTVILLE... Optisch unterstützt werde ich dabei nicht nur vom zauberhaften Straußenwedel, sondern auch von einem original 70er Kleid. Original betone ich in diesem Fall, denn ich kaufte es im Sommer auf dem Durlacher Flohmarkt (erinnerst du dich Tatjana) und es trug damals den Zersetzungsstaub von 40 Jahren in sich - sprich beim Anschauen rieselte es ganz gewaltig Stoffteilchen. Somit war der Kauf (immerhin 7€) mit großen Risiken verbunden. Das Kleid hätte sich beispielsweise beim Waschen auflösen oder das knallige Orangerot hätte abfärben können. Trotzdem konnte ich nicht widerstehen und - es hat sich gelohnt: Nichts kaputt, nichts verfärbt - leuchtende Seventies :) Auf nackter Haut will ich es trotzdem nicht tragen und damit wirds mit was drunter zum Winterstimmungsaufheller...



Man beachte meine neuen warmen Winterhauspuschen, die morgen noch einen Extraauftritt haben werden...

Kommentare:

  1. Ach ich sag mal warme kuschelige Hauspuschen sind doch das Wichtigste um nicht mit kalten Füßen im Bett zu landen und das Kleid ist total süß.
    Liebe Grüße und eine wundervolle Adventszeit wünscht Dir jacky

    AntwortenLöschen
  2. Die Putzfee im Sonntagskleidchen, ach wie passend zum 1. Advent!
    Schön, dasz es überlebt hat (mir sind mehrfach schon feine Teile in der Wäsche auseinandergefallen, aber Waschen musz nun mal sein, besonders wenn es vorher andre Besitzerinnen hatte - )
    Und der weisze Pudel dazu... in echt könnte er gleich unterm Bette staubwedeln helfen...
    Eine schöne neue Woche wünscht Dir
    Mascha

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    so bezaubernd siehst Du also beim Putzen aus! Das Risiko hat sich wirklich gelohnt, Du passt mit diesem hübschen Kleid perfekt in Dein Märchenzimmer.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaub selbst in so einem schicken Kleid hätte ich keine Lust den Staubwedel zu schwingen, aber nett anzusehen ist es bei anderen allemal ;-)
    Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja süß - ich hätte mir wohl nicht getraut, das mitzunehmen, wenn es schon so rieselt, aber vom Aussehen her - allererste Sahne!

    AntwortenLöschen
  6. Du siehst einfach bombastisch aus und die gute Laune sprüht einfach nur so aus dem Bild hervor. Ich bin begeistert. Außerdem liiiiiiieeeebe ich diese Wand im Hintergrund. Genau mein Geschmack - herrlich bunt und vielfältig. Da würe wohl selbst mir das Putzen Spaß machen!!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  7. Was freu ich mich über den Farbrausch, liebe Birgit! ( Oder liegt es an meinem neuen Auge, bei dem der Gilb entfernt worden ist? :-D )
    Sei herzlich gegrüßt!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. "No risk, no fun." Hat sich gelohnt, sowasvon, wie's aussieht!
    So schön bei und an Dir!
    Liebe Grüße . Minza

    AntwortenLöschen
  9. Such colourful post.
    Thank you for this lovely place to meet, dear Birgit.
    Love and sunshine
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,
    ich lass mal schnell ein paar Grüße hier...hab dich nicht vergessen...aber komm im Moment fast gar nicht zum herumwandern;-) Nun bring ich mich mal wieder auf den neusten Stand und bestaunte deine wundervolles Gartenlaubenleben...
    schöne Adventszeit,♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. ... vielleicht wird das mal eine neue Themenreihe: fröhliche Alltagsaktivitäten der Blogger - sehr attraktiv auch Du!
    Wünsche Dir eine schöne Adventszeit
    x Stefanie

    AntwortenLöschen
  12. wie herrlich! danke für diesen riesenlächler an einem montagmorgen!
    alles liebe
    dania

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Wieder ein so cooles Kleid!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Du liebe, süße, wunderbare Person,
    schön siehst Du schon wieder aus (immer noch wohl eher) und wenn Du mal ein Betätigungsfeld brauchst, komm gern her. Es gibt genug Arbeit und ich back Dir auch Plätzchen und meine Kinder singen (gröhlen) für Dich.
    Alles Liebe, ich drück Dich.
    Nina

    AntwortenLöschen
  15. Das Kleid ist extrasüß an Dir. Ein wunderbares Stimmungsaufhellerbild.

    AntwortenLöschen
  16. Klasse Kleid! :-)
    Aber auch Dein Zimmer finde ich eine Wucht!
    Liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  17. WOW...was für ein gute-Laune-Farbflash...da macht doch putzen richtig Spaß...:)) und ich weiß, warum mir mit schnöder Jeans und T-Shirt der Hausputz so gar nicht von der Hand gehen wollte...;)... das I-Tüpfelchen ist dann noch die Pudelbrosche...einfach sensationell !!!
    liebste Grüße schickt dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  18. Ich schließe mich da gern meinen Vorrednerinnen an, die sich über die frohe Farbe und die Stimmungsaufhellung in deinem Post freuen. Danke für die Aktion. LG Sabina Styleblog So nur in Frankfurt

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Birgit,

    -- einfach stylish -- dieses Kleidchen! Und die Puschen sehen schön mummelig aus :-)) Herzliche Grüße Corana

    AntwortenLöschen
  20. montags rentiert es sich IMMER, bei Dir vorbeizuschaun.
    Ganz putzig auch der Pudel.
    (Zufällig bin ich auch grad in Sachen Pudel tätig, zeig ich
    demnächst...)
    Und putz nicht zu viel!
    LG
    Car o

    AntwortenLöschen
  21. Ne, echt jetzt. Ohne was drunter wär es Panton-Ära pur, da könntest Du glatt als Bond Girl mit auftreten - neben Jean Connery natürlich. Was für ein scharfes Teil. :-)
    Geputzt hab ich heute ja auch, aber ich sah eher aus wie der Staubwedel, denn wie ein Bond Girl. ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  22. Ich schau aber auch NIE beim Putzen soo gut aus wie du , liebe Birgit ! Da kann ich mich Katja anschließen , ich schau auch eher wie ein Staubwedel aus ! Aber ein echter 70 er Wedel ;) , bin ich doch 1970 geboren !
    Ganz liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  23. ... wie hübsch Du Dich wieder kleidest, Putzfee...! Ich hätte hier auch noch die ein oder andere Ecke. Würde mich aber sorgen um das helle Kleid. (ich könnte es nicht tragen, ich sehe dem Stoff schon an, was er an mir auslöst, aber ganz birgitschick sieht es trotzdem aus!) Liebe Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  24. ui, seid ihr vielleicht schmuck, der staubwedel, das kleid und du. da könnt man ja tatsächlich meinen, putzen sei lustig. ha! aber ich weiß genau, wie es ist! versuch ich bestimmt nicht! :)

    AntwortenLöschen
  25. so eine stylische putzfee kenne ich sonst nur aus alter TV werbung - super bilder!!! sie haben mir großen spass gemacht! LG

    AntwortenLöschen
  26. ich würde mich freuen, wenn du in diesem bezaubernden outfit mal eben vorbeikommen würdest. ich schau dir dann gemütlich beim kaffeetrinken beim staubwedeln zu!

    AntwortenLöschen
  27. Du bist ja lustig. Und so schön fröhlich stimmen mich Deine Bilder. Passen gut zur strahlenden Sonne die heute, passend zu meinem freien Tag, vom Himmel lacht.
    LG Sunny von Sunny's side of life

    AntwortenLöschen
  28. Witzig :) musste grad echt 2x schauen . Bei den Bildern hat man glatt das Gefühl das die 70er wieder wach geworden sind

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  29. toll!
    aber die kulisse ist das großartigste!!

    ♥liche Grüße, doro K.

    AntwortenLöschen