Analytics

Freitag, 19. April 2013

Freitag, Frischblumen, Fisch, fierter 12tel Blick

... und das alles an einem Tag. Kann mich nicht weiter schocken, denn diese Woche ist so mit Arbeit vollgepackt, dass solch ein Alliterationspost - man merkt, ich stecke tief in den Korrekturen der Deutschprüfungen - nun auch nicht mehr herausfordern kann. Und Fische beobachten, soll ja entspannen... Also werde ich immer mal ein Weilchen aufs Küchenhandtuch starren und vorher noch allen das schicken, was sie sich wünschen...


Von Herzen gibts für TABEA den vierten Blick von zwölfen, für HELGA kleine Margariten und Schleierkraut angerichtet in Fischtasse und für ANDIVA eben diese originelle Tasse aus dem Sozialkaufhaus und das nordische Küchentuch (teil zwei meiner Wechselausstellung;) auch von dort.  

Kommentare:

  1. Ich bin immer wieder erstaunt, wo Du solche Schätze herzauberst... Du musst über große "Lager"flächen verfügen.

    Liebe Grüße und ein wundervoll erholsames Wochenende wünscht Dir Jacky

    AntwortenLöschen
  2. ...schöne frühlingsfrische Farbkombination, liebe Birgit,
    und so kreativ zuzsmmengestellt, das es gleich für mehrere Projekte reicht ;-)...
    gefällt mir gut,

    wünsch dir einen guten Tag,
    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Ein gutes Durchaltevermögen wünsche ich dir und einen herrlich fischigen Freitag! Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Das Handtuch ist mein Liebling und wie stets würde ich mich gerne setzen! Ich wünsche Dir gutes Forankommen und flöte Dir noch ein freundliches Fischlied, Marja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit, ich sitze hier mal wieder und staune !!! Neben dir sieht so
    manch eine Stylistin ganz schön alt aus :-)
    Tote Fische mag ich ja nicht, wenn sie aber als Tasse oder Handtuch daherkommen, sind sie wirklich sehr dekorativ ! Tolles Stillleben !!!
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  6. hallo birgit,
    dieses geschirrhandtuch habe ich auch, hat mir meine tochter aus stockholm mitgebracht, ich mag es sehr! die fischtasse ist der knaller ich muss gestehen ich hab noch nicht mal auf die blumen geachtet...;-)....aber die passen wie immer perfekt zu deinem stileben!!
    sei ganz lieb gegrüsst und hab ein schönes wochenende
    brigitte

    AntwortenLöschen
  7. wunderschönes Fischstillleben!
    Mach´s Dir weiter so schön, auch wenn´s stressig ist
    x Stefanie

    AntwortenLöschen
  8. ein feRfischt fRohmachend fischtuch. das mag ich.
    schnelles vorankommen und ein schönes wochenende diR.

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie wunderbar dein Tisch! So viel Fisch, so tolle Farben, und so viele Fische (oder Fliegen) mit einer Klappe, perfekt! Danke dafür und viel Freude bei der Arbeit, liebe Grüße von Michaela, die heute auch keine Zeit für Fisch hat.

    AntwortenLöschen
  10. Das Fischhandtuch und die Blumendekoration davor sind ganz wunderbar. Und das hast du eben mal gezaubert, wo du doch ganz tief in Arbeit steckst. Chapeau! LG

    AntwortenLöschen
  11. Auch ich bin immer überrascht, was für Schätze du hast. Stimmt: Da fallen die Blumen gar nicht auf....
    Ich wünsche dir starke Nerven & erholsame Pausen für die Prüfungsphase!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. haha, die tasse! ein kuriosum, was ich wohl eher stehen gelassen hätte, aber das geschirrtuch nicht! tolles stillleben, humorvoll und stimmig. schöne grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  13. das handtuch finde ich super!
    viel erfolg bei den korrekturen! :)
    herzliche grüße und ein schönes wochenende
    wünscht die frau s.

    AntwortenLöschen
  14. Diese Fischtasse ist mein absoluter Favorit! Großartig.

    AntwortenLöschen
  15. oh das sieht wundertoll aus!
    so schön...die farben das mit dem tuch.
    klasse.
    letztens hab ich eine solche fischtasse im second.hand stehen sehn.
    ich war hin und her gerissen, ob ich sie wundertoll oder einfach nur scheußlich finde. ich hab sie stehen gelassen. doof eigentlich. denn jetzt wo ich deine sehe, denke ich...sie war doch wundertoll und keineswegs scheußlich. ja...so ist das manchmal.:)
    hab ein wundertolles wochenende meine liebe!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  16. Sommer! Toll! Wie im Urlaub! Wünsch dir viel Energie für die Deutschkorrekturen und hoffentlich auch Spaß dabei!
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  17. Das Küchenhandtuch ist klasse! Und der wunderbare Trichter erst...MINT...so schön!
    Ein tolles Wochenende wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
  18. felch funderschöne fischblumenwiese!
    frohes korrigieren - bah, wenn ich nur dran denke ... was hab ich nur für ein füchsleinglück, das mich von der schule fernhält.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  19. ♥ ooo,love!! Have a happy day, my dear blog-friend! xxx riitta♥

    AntwortenLöschen
  20. Wenn es besser passt, darf man mit der Rechtschreibung auch mal kreativ sein. ;) Boah eh, was habe ich lange gebraucht, eh mir klar war, warum die Überschrift so komisch aussieht ...

    Ich habe der Erfreulichkeiten-Birgitt (mit 2 t) gerade eben in meinen Kommentarantworten einen Vorschlag gemacht: "Wollen wir uns im Mai mal wieder irgendwann treffen? Wir könnten ja auch z.B. in KA mit Zickimicki-Birgit (mit einem t) einen Kaffee trinken gehen? Wenn die mag?" Also, wenn du magst ... kannste dich ja mal bei mir oder Birgitt melden. Am schnellsten über twitter ;), da hast du auch gleich uns beide.

    Wochenendgrüße! N.

    AntwortenLöschen
  21. Dein Blumenfisch schaut ein bisserl entstzt. Isst du gerne Fisch? Ist seine Angst berechtigt?

    AntwortenLöschen
  22. Oh, wie schön, bei Dir blühen schon die Margerithen! Fast sommerlich sieht es in Deiner Küche aus, deshalb und wegen der wunderschönen türkisgrünen Komposition. Dort müssen sich die Fische ja wie zuhause fühlen.
    Ich wünsch Dir ein Wochenende, während dessen nicht nur die Fische für Entspannung sorgen sondern auch ein paar sonnige Stunden auf dem Flohmarkt. Und hoffentlich reiche Beute!
    Lieben Gruss von Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Wow, tolles Stillleben . Natürlich ist das fischtuch mein Favorit oder doch besser die Tasse ? Ach, am besten beides. Lass dich nicht stressen ;)
    Lg und ein entspanntes Wochenende mit den Fischen.
    Mickey

    AntwortenLöschen
  24. hallo du vorblickliche ;) so schönes grünblau! und was für eine flossentasse!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  25. Also in diesem Sozialkaufhaus möcht ich auch mal kaufen. Aber vielleicht hätte ich gar nicht deinen guten Blick für besondere Schönheiten. Liebe Grüße Jennifer

    AntwortenLöschen
  26. Toll! Foll Toll, sogar!
    Liebste Grüsse und ein erholsames Wochenende!

    AntwortenLöschen
  27. Dein Stillleben ist zauberhaft...und verhilft dir hoffentlich zu guter Laune...was dann den Schülern vielleicht zugute kommt...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  28. Kreativ, frühlingsfrisch, liebevoll und wie immer mit einem Augenzwinkern ist dein kleines Stilleben - genaus das was an ich an Dir so mag. Neben deinen Sommersprossen. :-)

    Hab ein schönes Wochenende, trotz Korrekturen.
    Am allermeisten ärgert anspruchsloser Alltag. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  29. Ein herrliches Arrangement, fischig ♥it, pastellig, frühlingshaft....einfach großartig ! Vor diesem Background schaffst du deine Korrekturen mit links;-)
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Deine Fischtasse ist klasse, da schlägt ja jedes Anglerherz höher :O)

    liebe Sonntagsgrüße
    Konstanze

    AntwortenLöschen
  31. Hallo :)

    ist ja mal eine geniale Tasse *lach* sowas habe ich noch nie gesehen :o
    da hat sich mein Besuch bei Dir schon gelohnt.

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  32. Toll Deine Fische, echte Hingucker!!
    Ich lieb Fische als Motiv, also hast genau meinen Geschmack getroffen!
    LG Susan

    AntwortenLöschen
  33. So schöne Fische! Ich hoffe Du bist schon durch mit korrigieren meine Liebe! ich komme im Moment auch zu nichts, bzw. nehme ich mir viel zuviel vor in der Zeit, in der ich theoretisch Zeit hab. Naja, so ist das wohl einfach!
    Ich übernehme mal für einen kurzen Moment den Blick vom Tassenfisch, aber eigentlich geht's mir ja gut und ich sollte nicht klagen ;-) Blubb Blubb, liebste Hulahoopkönigin!

    AntwortenLöschen
  34. Bei euch gibt es schon Mageritten, is ja ein Ding! Die liebe ich.
    ist der rechte Falttopf alt oder ein neues Teil. Seeehr schön!Und überhaupt natürlich auch!
    Frische Fischgrüße von Karen

    AntwortenLöschen