Analytics

Freitag, 15. Februar 2013

Zum zweiten Mal am 15.

... fällt mein 12TEL BLICK auf den Küchentisch. Im Faschingsmonat Februar zeigt er sich pastellig bunt. Sonst eher Fastnachtmuffel, find ich solch ein farbenfrohes Allerlei jetzt hier richtig schön. Neben Blumen und Lieblingsväschen sind bei der Deko auch immer an praktische Diener zu denken: Kerzen für die morgendliche Stimmung, Salzstreuer und Kaffeegewürz. Und wie immer ist alles -bis auf die Hyazinthen- vom Flohmarkt oder aus dem Sozialkaufhaus, selbst Kerzen kaufe ich fast nur noch dort...








Meine Blumen schenk ich HELGA  und meinen Blick darauf TABEA.

Kommentare:

  1. hmmmmmmm, prinzessinhaft schön, ohne kitschig auszusehen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Birgit, dein Stillleben ist sehr schön kombiniert. Da hat sich schon mal jemand mit den Gestaltungsgrundlagen befasst, oder ?
    Es erinnert mich ein bisschen an ein "Melitta"-Kindergeschirr, das ich einmal hatte :-)
    Ich nehm' das Foto schon mal freschweg mit und freue mich trotzdem über deinen Kommentar zu meinen Blümchen.
    Viele pastellige Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, bei mir würdest du sicherlich nie so ein Stillleben in diesen Farben finden...bei dir gefällt es mir dagegen einfach wunderbar! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön (und man muss sie nichtmal riechen!) ein ebensolches Wochenende wünsche ich!

    AntwortenLöschen
  5. Mädchenküche - das Stichwort fiel mir sofort ein unser Frühstückstisch sieht ganz anderes aus, hier lachen, streiten und leben 5 Männer (okay 2 nur noch sporadisch) und ich.
    Schade dass es bei uns in der Nähe (noch) kein Sozialkaufhaus gibt.
    herzliche Grüße
    Judika

    AntwortenLöschen
  6. ohhhh, der blumenduft weht hier herüber. eine küche, die gute laune macht. da fängt der tag gut an! besonders gefallen mir die schwalben!
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  7. Dein Tisch ist eine wahre Augenfreude bei all dem grau-weiß im Moment!
    Hab ein schönes Wochenende! LG, Annette

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Birgit,
    nun melde ich mich mal persönlich, nachdem ich hier schon länger "heimlich" mitlese ;)
    Dein pastelliger Februartisch gefällt mir ausgesprochen gut - er versprüht Frühlingslaune und damit Gutelaune, zum Frühstücken morgens stelle ich mir das schön vor! Ein schöner 12tel Blick im Wandel!
    Liebe Grüße,
    Dania

    AntwortenLöschen
  9. Super Bild! Eine wunderbar frühlingshafte Zusammenstellung. Ich hätte auch so gerne so ein Sozialkaufhaus um die Ecke, das scheint ja eine wahre Schatzkiste zu sein. Liebe Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
  10. Pastellflash!!!!!! Großartig...liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Ein frühlingsfrischer Traum in Pastell! Macht gleich gute Laune.
    Ein tolles Wochenende wünscht
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein perfektes Arrangement! Meiner Schwester würde in ihrer Mädchenküche das Herz dabei aufgehen, da würde es nämlich auch perfekt reinpassen. Und Heidelbeerzweige in der Vase sind sowieso meine Helden. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  13. was für ein stimmiges arrangement.
    so frühlingszart.
    ganz, ganz schön.
    liebe grüße °°°u.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgit,
    Deine Deko ist schön pastellig und gefällt! Sag mal bitte...12tel Blick habe ich bei mir unter 20. abgespeichert und nicht unter 15....bin ich im falschen Film?
    Herzliche Grüße Corana

    AntwortenLöschen
  15. Ach wie schön. Die Farbzusammenstellung und die Kombi aus praktisch und schön gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  16. Frühlingslaune in all dem weiß-grau vor dem Fenster, das macht Laune. Vielleicht mach ich mich sogar noch auf den Weg in den Blumenladen. Aber sag mal, was ist Kaffeegewürz? Da hab ich eine Bildungslücke...
    Liebe Grüße in deinen Tag,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  17. Frühlingslaune in all dem weiß-grau vor dem Fenster, das macht Laune. Vielleicht mach ich mich sogar noch auf den Weg in den Blumenladen. Aber sag mal, was ist Kaffeegewürz? Da hab ich eine Bildungslücke...
    Liebe Grüße in deinen Tag,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  18. Die Schwalben!!!
    Ich bin ja auch sehr für Gebrauchtkaufhäuser. Das ist dann geschmacklich nicht so gleichgeschaltet und Umwelt und Geldbeutel haben direkt auch noch ihre Freude dran.
    Grüß Dich lieb & hab ein schhönes WOchenende!!
    Nike

    AntwortenLöschen
  19. woah.
    das war wie einmal tief tief frühling schnuppern.
    meine augen leuchten.
    die nase ist von frühlingsduft erfüllt.
    wow.
    hab ein fabelhaftes wochenende, liebe birgit.

    AntwortenLöschen
  20. Dein Pastellarrangement ist eine Augenweide hoch 10! Und wie es riecht, kann ich gut nachvollziehen - hier weht der gleiche Duft :-)!

    Morgen mache ich mich auch an ein neues/altes Farbprojekt!

    Liebst mit Knutsch,
    Steph

    AntwortenLöschen
  21. Die Hyazinthen wurden speziell für Deine Küche gezüchtet, Du Glückliche!
    Hab ein ganz schönes Wochenende!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Herrlichste Frühlingsfarben mit dem nötigen Vingtage-Touch auc den 50-ern. Dufte..
    LG, éva

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgit, du wirst mich noch anstecken mit deinen Pastelltönen, obwohl die eigentlich gar nicht meins sind :-)
    Aber wenn ich deine Sammlungen immer sehe, finde ich sehr großen Gefallen daran. Kmoisch manchmal, oder?

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  24. Was für ein Traum aus Pastell, die Farben sind so unglaublich sanft und doch intensiv..das wirkt wunder...alleine beim anschauen!
    lg! sarah

    AntwortenLöschen
  25. ein pastellparadies! nach den eher winterlichen blicken, nun kurz verweilen und die farbenpracht genießen ... diesmal sehe ich ein paar schwalbenschwarm ;) schönes stillleben!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  26. der Frühling kann kommen, ich freue mich so darauf!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  27. Sehr sehr hübsch, und wo sind bitte Barby und Ken, haben sie sich versteckt...hmmmm? ;-)

    Viele liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  28. bezaubernd, meine liebe birgit, ganz, ganz bezaubernd!!
    viele liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  29. Ein wahrer Pastellrausch...nun muss der Frühling aber kommen !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Was das Bloglesen mit einem macht: Beim Aufschlagen des neuen Prospekts von Strau? Innovation der erste Gedanke: "Oh, ein ZickiMicki-Ambiente"
    Es sendet pastellzarte Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen