Analytics

Montag, 19. November 2012

MIXIT! #25

... gibt sich kariert und gehäkelt. Meine Vorliebe für Karos habe ich ja erst letzte Woche wiedermal bewiesen, aber in der Kombination mit Gehäkeltem ists neu bei MIXIT! Gehäkeltes mag ich nämlich mindestens genauso gern wie Kariertes;) Leider kann ich außer endlosen Luftmaschenschlangen und unregelmäßigen Fantasiebordüren nichts Ordentliches selber häkeln und muss so auf Gekauftes zurückgreifen. Farblich bleib ich heute mal ein bissel zurückhaltener...



Neben dem wirklich wunderbaren karierten Seidenrock aus dem Sozialkaufhaus für 3,-€, den ich völlig unverändert gelassen habe - weil perfekt - trage ich noch einen Ringelpullover, meine neuen geliebten Softclox und ein Häkeljäckchen von hier, denn manchmal erliege ich dem Charme von Neuhergestelltem auch. Die Jacke ist aus dem Sale von 2011. Draußen kombiniere ich den Rock gern mit meinem selbstgestrickten Schal, der ähnliche Farben hat. Die kurze, schmale Lederjacke sorgt für gute Proportionen zum weiten Rock.


Dieser Rock ist eine Spontankreation, die sich aus folgender Aneinanderreihung von Ereignissen ergab... Zuerst entdeckte ich den original schottischen Wickelrock im erwähnten Kaufhaus. Den alten Wollstoff fand ich wunderschön, das Namensschildchen aus dem Altersheim und die zwei gestopften Löcher rührten mich und ich dachte mir Geschichten aus... Zu Hause habe ich ihn anprobiert und die Länge für unförmig machend beurteilt - es musste also Hand angelegt werden und dabei überlegte ich gleich noch, wie ich ihn ein bisschen aufhübschen könnte. Dann kam von Freunden die Einladung zu einem Schweizer Fondueabend - richtig echt, weil der männliche Teil des Paares kommt aus Heidiland. Beim Kruschteln in meiner Riesenkiste voller Vintagebordüren fiel mir dann das rot-weiß gewebte 70er Band in die Hände, von dem ich dachte, dass es nie in seinem Leben jemals eine Verwendung finden würde. Nun schlug seine große Stunde, denn es durfte mit einem Schlag die Löcher verdecken, den Rock verschönern und ein Idealkleidungsstück zur Schweizer Einladung zaubern. Fertig gemixt wurde dazu eine "Wilhelm-Tell-Kette" (ausgeborgt vom Tochterkind), selbstgemachte rot-weiß karierte Ohrhänger, eine Häkelweste, die in einer dänischen Restekiste lag und von mir dort entdeckt wurde und ein Tochterhäkelversuch, der zum Armband wurde. Der Fondueabend war wunderbar (wäre er auch ohne Rock geworden...) und das Schneewittchenoutfit werde ich bestimmt noch öfter tragen...

Kommentare:

  1. Also, der Spontanrock ist der Hammer, wiriklich toll! Und der Blog ist auch sehr schön, habe ihn gerade entdeckt. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombi mit Karorock und cooler Lederjacke ist fantastisch - dazu noch die Mütze ... hach! Würde ich Dich auf der Straße sehen, ich würde Dir so lange hinterherschauen, bis Du nur noch ein Punkt oder hinter der nächsten Kurve verschwunden wärst! Die Softclox sind ebenfalls super! Und Rock "Schweizer Fondue" dürfte auch hier einziehen, ganz großartig!

    Komm gut in die neue Woche "Schneewittchen", liebst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Hi Birgit, Outfit 1 ist absolut mein Fall. Und zwar von Kopf bis Fuß. Ich mag Midiröcke sehr gerne. Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wie immer beneidenswert aus, und ein Gruß an die Tochter, die Kette ist ein Knüller!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit, vor allem die 2. Kombination gefällt mir sehr! Hätte ich nur deine Beine, dann könnte mir so ein Röckchen auch gefallen. Na ja., seis drum ;-)
    Einen guten Tag!
    Astrid



    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,

    dein erstes Outfit finde ich ganz wunderbar und von den Farben her schön frisch! Toll, was dein Sozialkaufhaus immer wieder von schöne Dinge zu Tage fördert! Und noch schöner, dass diese dann durch die ein "zweites Leben" bekommen;) Die Geschichte hinter deinem zweiten Rock finde ich auch sehr rührend. Wo der schon überall gewesen ist...
    Bei mir muss heute ein bißchen Glitzer den Montag verschönern. Auch, wenn die Sonne heute schon scheint, die Montagsmorgenmuffelei ist noch nicht ganr verflogen. http://mademoisellelebegern.blogspot.de/2012/11/mix-it_19.html

    Ich wünsche dir einen super Start in die neue Woche. Sonnige Grüße von Mademoiselle Lebegern

    AntwortenLöschen
  7. so, liebe birgit,

    hier mein erster beitrag zu deiner grandiosen aktion :
    http://sachenmacherin.blogspot.de/2012/11/mixit-1.html

    außerdem stelle ich mich für dein erstes outfit hinten in die schlange...

    lieben gruß,
    susa

    AntwortenLöschen
  8. Wow!!!! Das erste Outfit mit Rock und Leckerjacke plus cooler Mütze ist suuuuuper!!!!! Liebe Grüüüüüüüße

    AntwortenLöschen
  9. Der lange Seiden-Karo-Rock mit Lederjacke ist mein Favorit, sehr kleidsam! Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Zwei absolut geniale Outfits, jedes auf seine Art. Das erste würde ich mich auch trauen, wenn es das in meiner Größe gäb, beim zweiten wär ich wohl zu feige, obwohl es Dir fantastisch steht. Ich glaub, Dich würd ich auch heiraten. ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  11. Deinen scheinbar unerschöpflichen Fundus an Accessoires bewundere ich jedesmal auf´s Neue.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Das zweite Outfit finde ich heute ganz besonders schön! Als wärest Du aus einem Märchen entsprungen :).

    Liebe Grüße in den Nachmittag

    AntwortenLöschen
  13. Toll gemixt!
    Gefällt mir richtig gut und ich liiiiebe Gehäkeltes :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  14. kaum nach haus gekommen, muss ich als erstes zu mixit! und finde es wieder ganz wunderbar! besser als jede modezeitschrift (die sind ja langweilig, nur neues zeugs, unkreativ kombiniert!). ich bin völlig begeistert vom ersten, der rock ist traumschön, die schuhe ebenso und alles zusammen nur wunderbar zu nennen! auch das heidioutfit ist ganz bezaubernd, das äpfelchen ist so passend dazu, auch die ohrringe.
    hach, alles wieder so toll. das werd ich mir heute noch mehrmals ansehen!
    ganz liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  15. Sieht das wieder toll aus! Und der Apfelbutzen :)))) Lustig! Ich bin auch immer schon sonntags voller Montagsmixitvorfreude! Das Bild auf Nido ist schon uralt... ich hatte gerade kein passendes in der Größe und da hab ich ein altes genommen... :))))) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Schick und stylisch, wie immer.
    Oh, ja klauen ist diesmal sogar erwünscht1 lg, éva

    AntwortenLöschen
  17. Das erste Outfit ist superschön und du darin sowieso!

    Ursula

    AntwortenLöschen
  18. also der nussel, griebsch, butz ... ist ja toll! darauf muss man erstmal kommen ;)

    herzliche grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  19. liebe birgit,
    so schön kann grau sein, wenn du es in die hände bekommst.
    ich mag beide outfits, den edlen seidenrock aber natürlich auch den schottenrock mit der borte. ich liebe es, wenn etwas mit einer borte aufgehübscht ist. deine schuhe, dazu muss ich nichts mehr sagen. ich glaube wir beneiden dich alle darum.
    so schön auch das häkelwestchen und deine zur borte passenden ohrringe!
    die überraschung ist dir wieder perfekt gelungen!
    ganz lieben gruß von sabine

    AntwortenLöschen
  20. Super Rock!
    In meinem Haar sitzt bombenfest die rote Haarspange und ich bin ganz glücklich über meinen tollen Kauf in deinem Lädchen! Fühle mich direkt ein ganz kleines bisschen Zickimicki!
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  21. So toll der Rock geworden ist, ich musste die ganze Zeit die Schuhe anschauen.
    Die würden mir auch gefallen!
    Liebe Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen