Analytics

Montag, 15. Oktober 2012

MIXIT! # 20

... leuchtet. Ein Bisschen. Wenn ich an manchen Tagen nicht zu viel Farbe greifen möchte, dann nehme ich eben mal weniger. Und da bekanntlich das dann oft mehr ist, leuchten Farbakzente in Kombination mit Grau, Beige und Schwarz umso doller. Besonders fein lassen sich dafür zur Zeit die Neontöne verwenden. Was dann auch den Unterschied zu den 80ern macht - zurückhaltend eingesetzt muss Neon gar nicht schrill daherkommen...

Hier habe ich Neonpink mit Beige-und Brauntönen kombiniert. Pullover, Kette und Rock (der auch das Motto vorgibt) sind wieder aus der Sozialkaufhauskollektion. Schuhe (Topshop), Strumpfhose (Urban Outfitters) und Leinenjacke (Waschbär) sind aus den vor- und diesjährigen Schlussverkäufen.

Neben Neonpink gefällt mit Neongelb besonders gut (wen  wunderts;) Diese Spitzenkette hatte ich  als DIY-Projekt hier vorgestellt und nun zeige ich sie noch in Kombination mit einem grauen Strickkleid, welches ganz zart mit Silberfäden durchzogen ist. So gibts eine gute Wiederholung zu den Tropfenohrringen vom Flohmarkt und den Gliederkettenteilen vom Spitzenschmuck. Das Kleid habe ich vor einigen Jahren im Schlussverkauf bei Comptoir de Cotonniers gekauft und es passt sich fast allen Zeiten und Stilrichtungen an.

TIPP #20: Kombiniere Nichtfarben mit klaren, kräftigen Farbakzenten z.B. mit Neon - das ist ein guter Einstieg ins "Farbe bekennen"...!

Kommentare:

  1. Super schön. Ich mag ja kein Neon aber diese Kombi ist sehr sehr schön. Ach und sogar der Lippenstift passt 1a. Klasse einfach nur.
    Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  2. liebe birgit,
    obwohl ich es bunt liebe, habe ich bisher von den neonfarben die finger gelassen. doch so wie du sie kombinierst und in kleinen häppchen präsentiert, passen sie perfekt zu grau und beige. vor allem die zweifarbigen strümpfe faszinieren mich! ich wünsch dir einen guten start in die woche! sabine
    ps: ich bin wieder dabei.

    AntwortenLöschen
  3. schöne frau in schönen kleidern !
    toll !

    liebe grüße
    stella

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Strumpfhose ist ja ein Knaller und toll kombiniert, schöne Frau!

    AntwortenLöschen
  5. wah! die strumpfhose ist ja unglaublich! irre! mist, dass meine beine keine strumpfhose mit rock zulassen. das steht mir einfach nicht.
    dann wünsch ich dir mal einen leuchtenden wochenstart,
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es unglaublich, was du immer in den Sozialkaufhauskollektionen findest! Es sieht einfach nur edel an dir aus.

    Neon ist ja bislang nicht so meine Farbe - aber ich werde diese Einstellung noch mal überdenken. Danke für die schöne Inspiration zum Wochenanfang!

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  7. grau mit neon sieht wunderbar aus. ich mag grau auch mit vielen anderen leuchtenden farben ... aber immer nur eine. grau mit orange oder grau mit wintergrün ... besonders das shirt mit verwascheffekt gefällt mir. und das B natürlich. so als lehrerin darf man mit einem B in der hand rumlaufen! da stellt keiner fragen ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe solche Basics, besonders Kleider, die man richtig gut aufpeppen kann. Neon mag ich allerdings nicht ;-)
    Liebe Montagsgrüße von Rana

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das Foto von Dir oben in der Mitte, auf dem nur Dein Kopf zu sehen ist... echt starker Ausdruck! Konnt grad fast nicht wegschauen...
    So Perlenkettchen in allen Längen und Farben hab ich auch - und ich liebe sie. :))

    AntwortenLöschen
  10. toll, einfach toll!
    Diese Strümpfe... diese Kette...
    Ich wünsch Dir eine angenehm bunte aber nicht schrille Woche,
    x Stefanie

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann mich immer nur wiederholen...suuuper...ich mag Deinen Stil!!!!!! Liebe Grüße in die Woche

    AntwortenLöschen
  12. so schöne fotos von dir! ist eigentliche deine tochter immer die tolle fotografin? deine kombinationen sind fantastisch wie immer. mir gefällt das dunkelgraue kleid mit der diy-kette am besten, aber die pinken highlights sind auch wunderbar. besonders auch das B!
    eine gute woche, ich freu mich schon auf nächsten montag! mano

    AntwortenLöschen
  13. Hollo!Einfach toll dein Stil und wunderschön siehst du aus .Ganz deins,finde ich gut.
    Nicht sich so zu Kleiden,wie jedermann.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön sieht das alles aus!
    Tolle Farbkombi!
    Alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. *Hechel* WOHER hast du diese Strumpfhose? *Schnappatmung* Mehr kann ich heute gar nicht sagen ...

    AntwortenLöschen
  16. Die Strumpfhose ist ja der Hammer. Nie würde ich mich sowas anziehen trauen, aber an Dir sieht einfach alles perfekt kominiert aus.
    Dass Du im Sozialkaufhaus so einen guten Blick dafür hast, was gut aussehen könnte, wenn man es richtig kombiniert, das fasziniert mich. Die meisten anderen würden an den sachen achtlos vorbeigehen und bei Dir sehen sie mit kleinen Tricks dann super aus. Das ist ein unglaubliches Talent.

    Die Daisy war ein Geschenk vom kleinen Mann - der rupft jede ab, die er finden kann, um sie mir zu verehren - aber leider immer ohne Stil, das erschwert dei Konservierung. Aber so wurde sie wenigstens einmal spazierengeführt in meinem grauen Kuschelschal, der eigentlich eine Ikea-Sofdecke ist. ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  17. Entschuldige, wenn ich abschweife, aber Deine Augen auf Bild 2/Outfit 2 HAUEN mich UM! Mensch was sind die wunderschön groß!!!

    So, das Kompliment musste ich loswerden :-)!

    Ganz liebst zu Dir,
    Steph

    AntwortenLöschen
  18. Die Strumpfhose und der Lippenstift!!! Klasse! LG

    AntwortenLöschen
  19. Die Strumpfhose!! Hammer!! Ich bin gerade ganz lange auf Marie’s Blog hängen geblieben. Mutter und Tochter – eine Augenweide. Diese Auugenbrauen. Wahnsinn. Und nicht nur die!! Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  20. Birgit, das ist der Wahnsinn, was Du immer trägst. Ganz wunderbar!

    AntwortenLöschen
  21. Gorgeous!!! Wie konnte ich das nur übersehen, ich liebe Deine mix it posts! Vor allem die Strumpfhosen sind very cool :-).
    hugs to you liebe Birgit
    Jutta

    AntwortenLöschen
  22. Auch wenn ich spät dran bin: Du siehst wie immer super aus! Die Strumpfhose ist der Knaller!

    Ganz liebe Grüße in's Wochenende

    AntwortenLöschen
  23. bislang nur stille leserin, muss ich dir jetzt endlich mal sagen, dass mir dein style wirklich sehr gut gefällt. du bist so kreativ und unkonventionell, dass es eine wahre freude ist. und nicht zu vergessen die nachhaltigkeit, die mir immer wichtiger wird. liebe grüsse, anja

    AntwortenLöschen