Analytics

Dienstag, 25. September 2012

Uhren

... sind nach Beginn des neuen Schuljahres und des wiedergekehrten Lebens im 3/4 (Stunden)Takt meine derzeitigen Alltagshelden. Was andere heldisch finden, seht ihr wie jeden Dienstag bei Stephi.
























Momentan haben mich diese Alltagshelden auch voll im Griff... und deshalb gibts nur Magerposts;)

Kommentare:

  1. sehr hübsch, besonders deine taschenuhr! ich hoffe und wünsche dir, dass sie dir auch ein wenig auszeit lassen. lieben gruß von sabine

    AntwortenLöschen
  2. eine uhr an der kette wünsche ich mir auch mal. meine armbanduhren suche ich immer sehr sorgfältig aus. in letzter zeit halten sie aber nicht besonders lange. daher bin ich uhrlos. auch handylos übrigens. also in der summe der dinge ... zeitlos.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  3. Die Uhr mit dem Hirschen ist witzig und originell. Ich selbst vergesse ständig, dass ich Uhren besitze. Da muss das Handy reichen, wenn ich mal die Uhrzeit benötige...

    AntwortenLöschen
  4. Ohne Uhr mag ich meinen 90-Minuten-Takt auch nicht haben!
    Ich achte noch auf eine Datumsanzeige.
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  5. Sportlich,, knallig, allerliebst und Horrido - alles dabei! ❤Anette

    AntwortenLöschen
  6. alle hübsch!!! aber natürlich mag ich besonders den uhrenhirsch.
    liebe grüße und stress dich nicht zu sehr! mano

    AntwortenLöschen
  7. Toll, die Uhr mit dem Hirsch. Ich trage seit 10 Jahren täglich die gleiche Uhr und du erinnerst mich daran, dass das eigentlich nicht sein muss. Zumal ich keine Armbänder mag und dann die Uhr ja die schmückende Rolle einnehmen könnte...

    Liebe Grüße
    Mona

    AntwortenLöschen
  8. Uuui, die Uhr mit dem Hirsch ist ja toll ! Normalerweise bin ich ja keine Uhrenfrau (hab ja immer mein Handy)....aber bei dem Hirsch würde ich schwach werden....wäre perfekt für mein Wiesnoutfit;-)
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  9. Die Hirschuhr hat es mir angetan! Und ja, immer diese Zeit - meine Uhr tickt schon wieder so laut....

    AntwortenLöschen