Analytics

Montag, 2. Juli 2012

MIXIT! #6


... gibts, denn heute ist schon wieder Montag. Das Mixen (zumindest von Kleidungstücken) fiel vergangene Woche aus witterungsbedingten Gründen schwer - man hatte wegen der hohen Temperaturen einfach "fast nichts" an. So musste ich auf wenige Mittel zurückgreifen, wie z.B. Accessoires. Mein Thema dabei: Kombiniere zwei Kontrastfarben miteinander. So entstanden ein rot/blaues und ein violett/gelbes Outfit. Besonders schön sieht das aus, wenn man klare, leuchtende Farben verbindet. In den Morgenstunden auf dem Fahrrad gabs ein wenig Erfrischung, die eine Strumpfhose oder ein Baumwollloop zuließen. Dazu taten Ketten, Bänder, meine Uhr, Ohrringe und Schuhe einen guten Dienst bei der farblichen Gestaltung. Interessant finde ich zu beobachten, dass Farben auch bei der Kleidung (nicht nur in Räumen) Stimmungen schaffen können - zumindest  fühle ich mich an rot/blauen Tagen anders als an violett/gelben ;)























TIPP 6: Nutze die Wirkung der Farben und kombiniere dazu zwei klare Kontrastfarben!

Und wie ist das bei euch? Nutzt ihr die Wirkungen von Farben bei eurer Kleidung auch?

Kommentare:

  1. ... ich denke schon , jedenfalls sieht man an meiner Kleidung schon wie meine Stimmung ist;)
    Am besten finde ich bei Dir die violett/gelb Mischung....;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ein Körbchen-Bemal-Date wär schon mal was. Ich sag Bescheid, wenn wir sowas planen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Schon wieder so tolle Outfits. Je länger ich deine Serie verfolge, desto mehr denke ich darüber nach, dass ich auch wieder mehr Farbe tragen sollte....

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich eigentlich nie auf Deine Texte konzentrieren ... Ich studiere immer nur Deine tollen Fotos! Du siehst einfach so hübsch aus & ich wäre froh, so eine mutige farbenfrohe Freundin zu haben! Bei uns laufen "die Muttis" alle im langweiligen Einheitslook herum & ich merke, wie ich mich nach 6 Jahren langsam meiner Umgebung anpasse ... :-(
    Also lasse ich mich immer gerne von Dir inspirieren, wieder zu meinem eigenen Look zurück zu finden ... Danke dafür :-*

    Liebe Grüße * Denise

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Deine violett gelbe Kombo is super! Bei mir gibts immer nur grau, in verschiedenen Tonlagen. Muss mich doch mal von Dir inspirieren lassen, es sieht so schön aus! Und die Uhr ist super!
    Vielleicht werde ich ja in Deutschland fündig, was ein bisschen interessantere Kleidung angeht...
    hab einen wunderschönen Tag!
    xxx

    AntwortenLöschen
  6. Nein, eigentlich nicht wirklich. Da mein Kleiderschrank ausschließlich gedeckte Farben enthält, sollte ich aber vielleicht mal drüber nachdenken. Halt doch - mit Weiß fühle ich mich anders als mit Schwarz, das ist schön wahr. :-)
    Dein lila-gelbes Outfit sieht fantastisch aus, vor allem das Kleid ist sueperschön. Aber auch die Sandalen und der Loop.
    Trägst Du eigentlich auch manchmal die Haare offen oder einen Zopf? Darauf wär ich ja auch mal neugierig... ;-)

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und fürs Durchhalten beim Lesen - mit dem Kurzfassen, da hab ich es nicht so... ;-)

      Herzlicher Gruß,
      Katja

      Löschen
  7. sieht super aus . ich hab ne kunterbunte wohnung , da liebe ich die farbkontraste sehr , an mir selbst mag ich es meistens etwas weniger auffällig lieber. lg
    http://buntlandtraum.blogspot.de/2012/07/montag-heit-es-mixit.html

    AntwortenLöschen
  8. Das blau-gelbe Outfit ist mein Favorit, besonders die Schuhe haben es mir angetan! So könntest Du perfekt beim Schweden einkaufen :))

    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Das Prinzip Grundfarben(oder welche die nah dran sind) zu tragen find ich auch super! Das knallt schön..

    AntwortenLöschen
  10. pretty woman, du :) ich mag deine kombinationen sehr! und es motiviert mich auch echt, mich mal nur für mich und fürs atelier schön anzuziehen. weil das leben dann einfach irgendwie lebenswerter ist ... klingt manchmal irgendwie oberflächlich, aber es macht ja auch einen unterschied, ob man einen ok-guten-kaffee oder einen sehr-feinen-guten kaffee trinkt ... xoxox hanna

    AntwortenLöschen
  11. blau-lila! toll, daran mag ich alles, grad auch die gelbe uhr ist ein hingucker. ich fang ja schon an, bunt zu sammeln - zumindest grün und blau...
    ganz liebe grüße von mano, die aber auch deinen beiden letzten montags-outfits super fand.

    AntwortenLöschen
  12. Violett-Gelb sieht immer klasse aus. Und dies nicht nur beim Outfit. Ich finde Dein violettes Sommerkleid gepaart mit den knallgelben Details wunderschön!
    Und allgemein, wenn es um Komplementärfarben geht, ist mir diese Kombination die allerliebste (Farblehre nach Johannes Itten).
    Meine Outfits sind, da mir einerseits der Mut fehlt, andererseits mir ein zu viel an Farbe nicht wirklich zu Gesicht steht, in der Regel eher dezent gehalten. Blau und Braun, seltener Schwarz und Weiß bilden da die Basics.
    Herzlichst,
    Isa

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Du siehst so hübsch aus! Mein Favorit ist das erste Outfit (rot blau). Das würde ich sofort genauso tragen. Ich liebe bunte Strumpfhosen und es gibt keine Farbe, die ich nicht besitze ;) LG

    AntwortenLöschen
  14. Danke für die Einladung, an "Mix it" mit meinen Broschen zu partizipieren (übrigens: der Button in der Leiste rechts funktioniert leider nicht richtig). Ich denke mal darüber nach. Vorher hole ich aber das gelbe, ungetragene Shirt aus der Kleiderkreiselkiste und ziehe es zur blauen Shorts an. Und einen gelben Schal, den brauche ich jetzt auch!
    Liebe Grüße
    Mona

    AntwortenLöschen
  15. Violett-gelb hebt meine Stimmung! Oder ist es Dein süßes Gesicht? Beides!!! Wie immer super Dein Mixit-Post!

    Danke mit sonnigen Grüßen,
    Steph

    AntwortenLöschen
  16. wow. tolle Kontraste. sehr schick!
    ich spiele auch gerne mit der Farbwirkung meiner Klamotten.

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schöne Bilder! Aber hohe Temperaturen gab es hier in der Kölner Bucht nicht :-(! Bei mir ist die Wahl der Kleidung immer vom Wetter abhängig. Heute war es bewölkt, da habe ich blau-weiß gewählt :)! Viele Grüße!

    AntwortenLöschen