Analytics

Dienstag, 19. Juni 2012

Von Resten und dosigen Alltagshelden

... soll mein heutiger Dienstag berichten. Ich liebe Dosen und kann Stoff- und Papierreste schlecht wegschmeißen. Zusammen ergibt das bunte Aufbewahrungsmöglichkeiten. Bei einem der beiden gezeigten Beispiele habe ich eine längliche Fetakäsedose aus dem türkischen Supermarkt mit Stoffstreifen beklebt. Die Form ist ideal für Scheren und Stifte geeignet und sie ist definitiv einer meiner Alltagshelden. Die zweite Metallschachtel ist als Geschenkverpackung gedacht. Grundiert wurde mit Acrylfarbe und Schablonen. Danach habe ich mit Decopatch ein Fliegenbild aus einer Zeitschrift aufgeklebt und mit einem dünnen wasserfesten Stift die Fluglinien gezeichnet. Am Ende wurde das Ganze mit Decopatch fixiert. Aufgrund des Motivs eignet sich die Dose besonders gut als Lebensmittelverpackung (z.B. für Post aus der Küche) ;) Auf dem Boden kann noch ein Gruß aufgeklebt werden.


Viel Spaß beim Basteln wünsche ich euch und hier  könnt ihr weitere hervorragende Alltagshelden bewundern, hier und hier findet ihr DIY Anregungen ohne Ende und hier werden ganz viele tolle Upcyclingideen gesammelt!

Kommentare:

  1. Wie schön! Ich mag Deine Dosen, vor allem die Fliege!

    AntwortenLöschen
  2. Die Fliegendose ist tollllll! Vor allem für Nahrungsmittel - hihi!

    Dir einen schönen Dienstag,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    da reihe ich mich nahtlos ein und schwärme für Deine Fliegenbüchse. Ist die cool!
    Beste Grüße von Nina und einen schönen Tag.

    AntwortenLöschen
  4. Zwar finde ich Fliegen in echt ziemlich eklig, aber die Dose als Gesamtkunstwerk ist wunderschön. Decopatch, ja... das wollte ich auch schon lange mal ausprobieren... wie so vieles... ;-)

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Wow wunderschöne Idee, liebe Birgit!!
    Nach Upcycling sieht das fast schon gar nciht mehr aus... Toll!!!

    Allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  6. Die Fliegendose ist so toll:)

    Liebe Grüße

    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wow, das sind ja tolle Alltagshelden! Ich bin begeistert, so eine schöne Idee werde ich bestimmt beizeiten mal nachbasteln, denn mit geht's ähnlich, ich horte auch erst mal "alles in meiner Höhle", und bewahre schöne Dinge lieber auf, als mich von ihnen zu trennen.
    Liebe Grüße von Julie

    AntwortenLöschen
  8. Die Dose gefällt mir echt gut. Es ist mal was anderes. Denke fürs zeigen. Lg jule

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja toll geworden. Ich habe auch eine Dose am Tisch stehen die schon länger auf ihre Verschönerung wartet ;) Ich werd's jetzt doch mit Stoff versuchen.
    lieber Gruß
    dh

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön! Es gibt Dinge die gehören (noch) nicht in den Müll!

    AntwortenLöschen