Analytics

Dienstag, 29. Mai 2012

Von Vögeln und errötenden Wangen...

... soll mein Dienstag erzählen. Jetzt muss ich nur noch eine anständige Überleitung von einem Thema zum anderen hinbekommen. Dank der schönen Idee von der wunderbaren Raumfee können wir unserer Katze derzeit aufregendes "Vogelkino" bieten. Für die Vogelsammlerin  Anja habe ich Dotty dabei beobachtet, wie sie ihre Balkonzeit genießt und dabei kaum weiß, wo sie hingucken soll...


Überleitung ... Wenn Dotty ein Mensch wäre, dann hätte sie zur Zeit ständig rote Wangen vor lauter Aufregung ... Und damit wäre ich bei meinen heutigen Helden des Alltags angelangt. Frische Wangen sind für mich etwas sehr Schönes und Begehrenswertes  und ich muss nachhelfen, um welche zu bekommen (jedenfalls meistens;) Aufgrund eines Kommentars von Miri fiel mir auf, wie sehr ich meine alltäglichen Rote-Wangen-Macher von Benefit liebe. 

Linka: cha cha tint für den Sommer ein sehr kräftiges Orange, was gut zu leicht gebräunter Haut passt
Mitte: bene tint ein transparentes Rot - damit fing meine Abhängigkeit an
Rechts: posie tint ist ein zartes, milchiges Rosa, welches einen Hauch von Farbe verleiht, sehr natürlich aussieht und sehr gut im Winter anzuwenden ist

Alle drei "Tinten" sind flüssig und lassen sich mit einem Pinsel auf die Wange bringen und dann einfach mit den Fingern verteilen. Die Haut nimmt den Farbton an und es legt sich dabei keine "Schicht" (wie z.B. bei Puderrouge) ab. Ich könnte mir einen Tagesbeginn ohne Rotbäckchen nicht mehr vorstellen. Was anderen den Alltag verschönt, sammelt Roboti hier.

Kommentare:

  1. ... ist ja ein schönes Programm für die Katze. Und die Vögel stören sich wohl nicht an ihren Anblick? Katze hinter der Scheibe ... ist eher wir TV gucken, statt Kino, zumindest aus Sicht der Vögel ;)

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  2. dottys aussicht ist ja genial - wie gut, dass die piepmätze so unerschrocken sind!
    ich kenn bisher nur rotbäckchen zum trinken ;-), aber deine hübschen fläschchen interessieren mich als blassgesicht sehr. ich werd bei meinem nächsten drogerie besuch nach ihnen ausschau halten!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. ich hab noch nie ein schöneres rotbäckchen gesehen:)
    liebe grüße alex

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön, ich hab für Katzenkino gesorgt. :-))))
    Ist bei uns ähnlich - ein zähneklappernder alter Kater unter dem Fenster und unbeeindruckte Meisen oben. ;-)

    Was es nicht alles gibt, in der großen Welt der Kosmetik... Rougetinte? Hatte ich noch nie gehört. Aber o.k., wenn man nur Wimperntusche und Kajal besitzt, kann man halt nicht mitreden. Ich bin schminktechnisch sowas von out.

    Aber ja, in Gelbtönen oder auch in Neon wär der Sonnenspiegel bestimmt auch sehr schick, aber dann würde er nicht in mein Schlafzimmer passen. Ich habs nicht so mit Farben im eigenen Heim, das ist wirklich eine Architektenkrankheit. Wenn man den ganzen Tag mit Farbkarten rumrennt udn für andere Farben und Muster aussucht, dann brauchen die Augen abends Pause. Meine zumindest. :-)

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. die bilder von dotty sind ja super! unsere katze sass immer mit klappernden zähnen auf dem fensterbrett und hat die vögel angestarrt. zum schreien :)

    das bild mit dem vogel und dem spruch hab ich bei facebook über die pinnwand eines freundes gefunden. kann dir also leider nicht genau sagen wo das her ist.
    aber ich freu mich, wenn du öfter bei mir vorbeischaust. liebe grüsse, holunder

    AntwortenLöschen
  6. oh ja, rote bäckchen müssen sein... definitiv.. :) merci für deinen besuch bei mir! freu mich auf die vorstellung.. liebe grüße, gesa

    AntwortenLöschen