Analytics

Samstag, 18. Januar 2014

Himmel überm Gartenglück

... lenkt gelegentlich von der Arbeit ab...






... bis ich ganz betrunken vom Spektakel und den Farben nach Hause fuhr... Welche Himmel haben euch in der letzten Woche verzaubert? KATJA zeigt sie alle...

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,
    von wunderbar gefärbten Himmel lasse ich mich auch gerne von der Arbeit - welcher Art auch immer- abhalten.
    P.S.
    die Liebeserklärung an Deinen Sohn, so schön geschrieben.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöner Himmel. Ihr habt ja auch eine Magnolie. Die mag ich so gerne.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,

    eine ganz zauberhafte Farbpracht!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön!!!
    Wenn ich nach Hause fahre, ist leider schon dunkel und Morgens immer noch nicht hell:(
    Ab und zu erhasche ich einen Blick aus dem Bürofenster aus;)
    LG, Emma

    AntwortenLöschen
  5. So ging es mir auf der Rückfahrt von den Bergen... staunend saß ich im Auto, als es dämmerte, die Sonne ging auf und verzauberte den Himmel in den schönsten Pastellfarben. Ich liebe diese Naturschauspiele. Glück pur. Liebe Grüße! Julia/philuko

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das scheint ungefähr zur gleichen Zeit gewesen zu sein. Ich hatte das etwas später noch einen großen Mond fotografiert, aber da ich ja nicht nur Mondbilder zeigen wollte, hebe ich mir den einfach auf. Wobei ich auch heute Nacht nicht widerstehen konnte, denn der Mond war so hell, dass ich dacht, jemand hat vergessen das Hoflicht auszumachen. Momentan steht der Mond ja schon mittags am Himmel und ich schaue so oft zu im rauf. Vor der Datsche sitzen und in den Mond schauen ist natürlich noch besser. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  7. bei mir ist der himmel grau... aber voller vögel! :))

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber eine schöne Ablenkung, Birgit! Versprechen sie doch, dass gutes Wetter kommt.
    Das wünsch ich Dir im Gartenparadies und ein ganz schönes Wochenende!
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Wer lässt sich nicht gerne himmelsbunt und mondbeschienen von der Arbeit ablenken!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Beautiful photos, and I love your style too!

    AntwortenLöschen
  11. klar, dass bei dir selbst der himmel spektakulär gekleidet ist ;)

    AntwortenLöschen
  12. ...von so schönen Himmelsbildern, liebe Birgit,
    lässt man sich doch gerne mal ablenken...und im Moment gibt es ja im winterruhenden Garten sowieso nicht so viel zu tun...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. keine pastellbausche, viel zu viel grau, leider. trotzdem immer wieder das gesicht gen himmel gehalten - es lüftet so fein ;)
    hab einen feinen sonntag, liebe birgit!

    AntwortenLöschen
  14. So ein feines Gartenglück habt ihr! Mich bezaubert er eigentlich jeden Tag der Himmel. Wir wohnen ganz weit oben und haben einen weiten Blick über die Stadt und da gibts immer was zu sehen! Wale, Meere, viel Pink, Streitereien, wunderbare Landschaften ... Ich sollte sie auch mal anfangen zu fotografieren!!! Liebste Grüße und einen guten Restsonntag wünscht Frau Wien

    AntwortenLöschen
  15. ich freu mich so, dass ihr jetzt auch diese rosaroten traumhimmelsblicke habt!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgit,
    Deine Gartenfreude hier mitzuverfolgen ist so schön und so ansteckend. Es ist wahrlich ein großes Glück, ein Fleckchen Erde gestalten zu können. Jedenfalls glauben wir, dass wir es tun. Letztendlich bringt aber auch die Natur ihre Pläne ein. Es dann geschickt wie den seinen aussehen zu lassen - das ist die Kunst und das ist das Glück. Bei mir hatte sich eine Ranke wilder Hopfen angeseht, nahe der Totholzhecke, vielleicht von Vögeln dorthin gebracht? Statt ihn zu entfernen habe ich ihm aus Weide eine Rankpyramide gebaut. Nächstes Jahr werde ich ihn einfach die Hecke entlangführen.
    So schöne Himmel haben wir gerade auch bei uns - siehe mein letzter Post 2013 "jahresendlicht"...Über einen gärtnerischen Austausch freut sich, Carola

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Birgit,
    ich komme über das Himmelsprojekt der Raumfee. Du konntest mit deiner Linse tolle Entdeckungen am Himmel einfangen. Mal davon ausgegangen, dass der kleine helle Punkt der Mond ist, dann hättst du ihn gleichzeitig mit der vom Sonnenuntgergang wunderbar gefärbten Himmel festgehalten. Deine Aufnahmen sehen super aus.
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Start ins Wochenende, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen