Analytics

Montag, 16. September 2013

MIXIT! # 69

... ist ländlich unterwegs. Wer mein Blog verfolgt, weiß, dass ich mich zur Zeit gern und sehr viel in der Natur aufhalte. Diesem Zeitvertreib ist das heutige Outfit angepasst. Wieder ganz Second Hand besteht es aus praktischen Kleidungsstücken. Auch unterwegs finde ich Röcke oft bequemer als Hosen und deshalb bevorzuge ich "Wanderröcke" mit viel Beinfreiheit, mit denen man großschrittig (nicht zu verwechseln mit großspurig;) die Umgebung erkunden kann. Schmuck ist ein kleiner Cordbutton aus eigener Herstellung und ein seidiges Folkloretuch, welches ich von MANO geschenkt bekommen habe und das Wärme oder Sonnenschutz um die Schultern legt. Und wenns noch kälter wird, lassen sich Leggins oder ein langes Shirt ergänzen - Zwiebellook eben, was ja auch wieder irgendwie zum Landleben passt...;)

Die Bilder zeigen, wie schnell sich das Wetter im Herbst ändert. Kaum ist eine Woche vergangen, bin ich voll im Zwiebellook gekleidet - nur gibts davon jetzt leider kein Beweisfoto;)

Kommentare:

  1. Du Liebe, ich hab heute eine Wanderung mit dem Kollegium und morgen mit der Klasse, aber wettermäßig wäre dein schönes Outfit nicht das richtige... 14 Grad! Da hilft nur meine Karnevalsunterkleidung!
    Eine gute Woche!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Netter Wanderlook - ich mag in der Herbstzeit auch am liebsten drauszen sein. Wenn nicht mehr viele schöne Tage kommen... geniesze ich jeden einzelnen umso intensiver und dankbarer -
    Das Tuch ist wirklich allerliebstund kommt hier gut zur Geltung.
    Ich bin auch bekennende Zwiebellook-Anhängerin.
    Eine schöne neue Woche wünscht Dir
    Mascha

    AntwortenLöschen
  3. So lässt sich's wandern. Ich hoffe, du hattest einen paar schöne Erkundungstouren … liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. der perfekte Look...praktisch und wunderschön anzusehen...und das Seidentuch ist wirklich ein Traum...
    eine feine Woche wünscht dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  5. What a fabulous print, and darling outfit, Birgit. Thank you for another chance to join you.
    Have a lovely week.
    XXXXXXXXXXXXXXXXXX

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöner Look und das Tuch macht ihn perfekt!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. sehr fein spätsommerlich sportlich - und ja, zwiebellook ist angesagt...
    herzlichen gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch...ein wenig sportlich, trotz Rock. Perfekte Kombi, steht dir gut !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. wieder so toll gemixt! gefällt mir sehr gut die leichte, feminine sportlichkeit. ich bräuchte hier mittlerweile auch dicke strümpfe und eine mollige strickjacke dazu. hier ist auch so kalt geworden. liebe grüße, éva

    AntwortenLöschen
  10. Mensch, schon wieder eine Woche vorbei, und ich wollte doch noch das wunderbare Kleid von letzter Woche kommentieren....
    Ich finde, du kommst heute richtig schön sommerlich daher, der Herbst kann warten :-))
    Steht dir jedenfalls sehr gut, liebe Birgit !!!
    Viele herzliche Grüsse aus Österreich, wo du mit dem Schultertuch auch bestens ankommen würdest.
    Ich bin überhaupt erstaunt, wie viele Menschen hier noch Dirndl tragen...

    AntwortenLöschen
  11. Toller Look und das Tuch von mano passt ja vorzüglich dazu!
    LG
    BarbaraBee

    AntwortenLöschen
  12. Fesch wie immer !:)
    Bei uns bräuchte es aber noch eine schneefeste Zwiebelschicht drüber - im Moment.
    herzliche Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  13. Gut siehst du aus. Bei uns ist es heute auch so kalt, da würdest du dir so dein Popöchen abfrieren. Gehe heute auch als Zwiebel, ohne Bilder ;o) LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  14. ich habe heute auch gezwiebelt...
    deine zusammenstellung ist ein wunderschönes garten-wander-radfahr-gemüseernten-outfit! und ich glaub ja kaum, wie hübsch diese tanzpärchen dazu passen!
    liebste grüße von tuchfinderin!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Birgit,

    vielen Dank für deinen netten Kommentar :)

    Ich liebe blau! Ist meine Lieblingsfarbe und in meinem Schrank ist sicherlich die Hälfte meiner Klamotten in Blau-Tönen. Dein Outfit sieht richtig süß aus, so mädchenhaft und fein. Schade, dass man den Rock nicht näher und genauer sehen kann. Der Schnitt ist toll und das Schultertuch passt einfach perfekt dazu :)

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Wochenstart
    Dana :)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgit,
    ich kann mir gut vorstellen, wie Du so durch Wald und Flur wanderst, warum auch nicht, Hauptsache gut zu Fuß. Als Kind trugen wir Kniebundhosen und Janker und im und im Sommer unsere Dirndl zum Wandern auf der Alb, meine Oma und meine Mutter ebenfalls. Das ging wunderbar und geht auch heute noch. Ich kann der sogenannten Funktionskleidung nichts abgewinnen.
    Wunderhübsch ist das Tuch von Mano, ein richtiges Schätzchen!
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  17. I like this very much. Yes, dressing for fall is like an onion! Great choice of runners and the pendant.

    AntwortenLöschen
  18. Äh... ja.... ich habe mich auch grade gefragt, wo man aktuell noch so lüftig bekleidet umherschreiten kann ohne festzufrieren.
    Blau und Grau mixe ich übrigens auch sehr gern.
    VG
    Sunny

    AntwortenLöschen
  19. hey hey!

    mich würde total interessieren, ob du sonntag, den 15.09. abends im mauerpark warst?!! hattest du ne gelbe leggin an!

    ich glaub, ich hab dich gesehn!!!!!

    AntwortenLöschen
  20. Ich mag dein Outfit. Ein Rock ist mehr bequemer als Hose. Ich liebe, dass du sport Schuhe mit dem Rock traegst. Ich habe gern zu tragen sport Schuhe mit Kleider und Roecken auch.

    AntwortenLöschen
  21. ...bist du umgezogen, liebe Birgit,
    oder wieso hast du keine Gänsehaut in diesem sommerlichen Outfit? also ich sitze hier mit Jacke und Decke auf dem Sofa...schön siehst du wieder aus...Kleidung für viele Gelegenheiten...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  22. das perfekte outfit, um mit den figürchen das tanzbein zu schwingen :)
    ganz liebe grüße von kindziehenlassenmüssenmama zu kindziehenlassenmüssenmama

    AntwortenLöschen
  23. Erst einmal: ich freue mich ganz riesig, von Dir zu hören!!! Du hättest auch in Lumpen auftreten können :-). Und dann sofort hinterher, dass ich mich gaaaanz arg über Euer Geschenk freue und mich bei Dir auch nochmals hier herzlichst bedanke! Vielleicht hast Du liebste und wunderschöne Zwiebel ja gesehen, dass ich schon alles "verballert" habe :-).

    Ich schicke Dir eine sehr liebe Umarmung und hoffe sehr, dass Du Deiner Mitte schon wieder näher gekommen bist!
    Steph

    AntwortenLöschen
  24. Allerschönste Zwiebel der Welt!!! Du siehst wie immer großartig aus!
    Liebste Grüße von Meike *Sophie im Ohr und an dich denkend*

    AntwortenLöschen