Analytics

Sonntag, 15. April 2012

Wochenendbasteleien...

... sind für mich wie Urlaub machen. Ich reiße mich aus dem Alltag raus und versinke in einer Pusselbastelwelt. Am Ende kommt meist etwas heraus, was mich dann im richtigen Leben begleit(d)en kann. So wie dieses veränderte Stück, welches ich euch heute zeigen möchte. 
Da Blusen mit klassischem Kragen nicht gut zu mir passen (finde ich zumindest), habe ich ihn von dieser hier aus dem Sozialkaufhaus einfach abgeschnitten und durch einen Vintagespitzenkragen ersetzt. Die Spitzenteilchen gibts ja meist nur in Weiß oder Natur. Um den Kragen für die Bluse passend zu machen, habe ich ihn in schwarzer Textilfarbe gefärbt. Heraus kam ein schmutziges Grau (wahrscheinlich wegen der Synthetikanteile), was ich ihm Nachhinein schöner als schwarz finde... Der Zufall war wiedermal kreativ ohne Ende;) 





Ich wünsch euch einen schön kreativen Sonntag - in welcher Form auch immer...

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee und ich finde, das Ergebnis passt super zu Dir und deinem Style.

    Herzlicher Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Sieht das hübsch aus! Und ich geb dir Recht, schwarz wäre zu hart gewesen, grau passt da viel besser!

    AntwortenLöschen
  3. Das geht mir auch so mit Bastelkram - man kann dabei so wunderbar abschalten. Oder eher umschalten. =)
    Die Idee mit dem Kragen gefällt mir ausgezeichnet!

    AntwortenLöschen
  4. klasse idee und die farbe des kragens passt perfekt, wie ich finde ;-))
    liebe grüsse von brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Das kann ich gut nachvollziehen! Ich war heute wieder gute 3 Stunden im Keller verschwunden und habe die Maschinen laufen lassen ... und meine Finger mit Schleifpapier beweglich gehalten.

    Dein Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen .. ganz süß ist die Bluse geworden!

    Dir einen tollen So-Abend, liebst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  6. das sieht ganz zauberhaft aus!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  7. das ist Dir wirklich gelungen und sieht super aus!

    AntwortenLöschen